Die Mainzelmännchen

1963 betraten Anton, Berti, Conni, Det, Edi und Fritzsche die große Fernsehbühne, um im ZDF redaktionellen Inhalt und Werbung zu trennen. Doch die Mainzelmännchen sind längst über ihre staatsvertragliche Funktion hinausgewachsen und gelten als Kultsymbol des ZDF und mediale Botschafter der Stadt Mainz. Zum Welttag des Fernsehens hat uns Thomas Wiggert vom ZDF Werbefernsehen die Mainzelmännchen vorgestellt und sich mit uns über Ihre Entwicklung und Ihre Rolle in der Stadt Mainz unterhalten.

präsentiert von Julia Hercka.

Gundula Gause – I Did It My Way

Mutter sein und Karrierefrau gleich noch dazu? Dieser Spagat scheint erstmal unmöglich… Der Fachbereich 05 zeigt in einer Veranstaltungsreihe mit den drei erfolgreichen Frauen Anja Gockel, Gundula Gause und Nia Künzer jedoch, dass es möglich ist, Karriere zu machen ohne auf Familie zu verzichten. Am 9.11.2017 war die ZDF heute journal - Moderatorin Gundula Gause zu Besuch an ihrer alten Uni und hat sich mit der SWR-Moderatorin Katja Heijnen und vielen jungen Frauen (…ein paar Männer sind auch gekommen) über ihr Leben zwischen Studium, Job, Karriere, Familie und Ehrenamt unterhalten.

präsentiert von Janine Arendt.

Interview mit Bela Réthy

Bild_Rethy
ZDF-Sportkommentator Béla Réthy war vergangenen Freitag Gastredner an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Unser Sportredakteur Johannes Holbein hat ihn danach getroffen. Hier gibt es das komplette Interview zum Nachhören.

präsentiert von Johannes Holbein und Vincent Reinke