Tonomat 3000 im Interview

Tonomat 3000

Tonomat 3000 oder: Bier + Bar + Boys = Band

Fünf Jungs, die sich an einem berauschten Abend in Mannheim entschlossen haben, mal eben eine Band zu gründen. Wirkt Bier etwa Wunder? (höre/siehe Love A) Mit einem Mix aus Hip-Hop/Rap und chilligen Mitgroove- Sounds bleibt auch live bei keinem Tanzmuffel die Hüfte steif. Ihre erste EP „Tono“ erschien im Mai diesen Jahres. Damit hat man auch an regnerischen Sommertagen das Gefühl, sich die „Sonne im Park“ ins Zimmer geholt zu haben. Nach ihrem Auftritt am 20.6. auf dem Schweizerstraßenfest in Frankfurt hat sich die Band noch eine Runde mit Sara zusammengesetzt. Julian, der Frontsänger, hat verraten, wie die Gründung der Band ablief und was bei ihnen sonst so abgeht..

präsentiert von Sara Seemann