Breaking Benjamin mit „Dark Before Dawn“ im Soundcheck

Wir stellen euch heute im Soundcheck die Band Breaking Benjamin vor. Breaking Benjamin: Das sind 5 Jungs aus Amerika. Ihre Musik? Alternative mit Grunge-Einflüssen.
Das fünfte Studioalbum Dark Before Dawn ist am 23. Juli erschienen. Und Mareike hat für euch mal genauer hingehört.
Präsentiert von Mareike Scholl

 

Abseits von Hollywood – Oldboy (Südkorea)

SüdkoreaPassend zu den Semesterferien, in denen sich beim Campusradio vieles rund um Reisen, Urlaub und Ausland dreht, stellt die Filmredaktion wöchentlich einen Film vor, der nicht aus Deutschland, England oder den Staaten kommt.

Die Beitragsreihe „Abseits von Hollywood“ startet mit dem südkoreanischen Thriller Oldboy aus dem Jahr 2003. Regisseur Park Chan-Wook erzählt die Geschichte des verkommenen Familienvaters Oh Dae-Su (Choi Min-Sik), der eines Tages entführt und 15 Jahre lang eingesperrt wird. Nach seiner Befreiung beginnt für ihn natürlich die Suche nach Rache und vor allem nach der Antwort auf die Frage „Warum?“.

Wollt ihr in der vorlesungsfreien Zeit mal euren Horizont erweitern und was anderes sehen, als die gängigen Filme aus unseren Kinos? Dann hört mal rein!

präsentiert von Maja Davydov

 

Frittenbude mit „Küken des Orion“ im Soundcheck

Am 21. August erscheint das neue Album der Band Frittenbude namens Küken des Orion. Philippe hat es für euch vorab genauer unter die Lupe genommen. Ob sich hinter dem geheimnisvollen Namen genauso außerplanetarische Klänge verbergen, verrät er euch im Soundcheck.

präsentiert von Philippe GieselerPhilippe2

 

Urlaub mal anders – AirBnB & Couchsurfing

Airbnb_Foto

Rebeccas Airbnb-Unterkunft in Schweden

 

Für Couchsurfing braucht man kein Surfbrett und Airbnb hat nichts mit Fliegen zu tun. Wer beides noch nicht kennt und auf der Suche nach einer spannenden Unterkunft für seinen nächsten Urlaub ist, sollte auf jeden Fall mal in den Beitrag reinhören. Hier werden Euch zwei richtig spannende Alternativen zu den üblichen Übernachtungen in Hotels oder auf Campingplätzen vorgestellt!

präsentiert von Rebecca Risse

(Verwendete Musik: Happy Chloe, Happy Country / von Dag Reinbott / www. Terrasound.de)

Fantasy Filmfest 2015 in Frankfurt

Datei 14.08.15 15 50 56Jedes Jahr kommt es im Hochsommer in verschiedene deutsche Städte und lässt uns in
die Welt der Fear Good Movies eintauchen.

Maja und Irene waren im Eröffnungsfilm Kill Your Friends. Es handelt sich um eine britische,
bitterböse Musikindustrie-Satire um einen jungen, aufstrebenden Manager (Nicholas Hoult), der vor Manipulation und Mord nicht zurückschreckt, um ganz oben anzukommen.

Ob es sich ein Besuch lohnt, erfahrt ihr in unserem Beitrag.

präsentiert von Irene Brischkowski und Maja Davydov

Agent Fresco mit „Destrier“ im Soundcheck

Am 7.8. ist Destrier, das neue Album der isländischen Band Agent Fresco erschienen. Ein Destrier war im Mittelalter ein Schlachtross. Aber klingt das Album auch entsprechend kämpferisch? Laura hat es sich für den Soundcheck angehört.

Präsentiert von Laura Schwinger

 

Die SneakFreaks und… Taxi

Taxifahrer haben’s schon nicht leicht. Jeden Tag fremde Leute im Auto und jede Nacht auch noch wandelnde Alkoholleichen. Was man dabei so erlebt, dass könnt ihr ab dem 20. August im Film Taxi sehen. Da geht’s um die junge Alex, die ihre Ausbildung abbricht um Taxifahrerin zu werden. Dass sie aber auf so schräge Vögel treffen würde, hätte sie nie gedacht. In den Hauptrollen: Rosalie Thomass und Peter Dinklage.

präsentiert von Janis Tirakis