Tag: 16. März 2016

Kakkmaddafakka mit "KMF" im Soundcheck

Diese Woche im Soundcheck: die Indie­Popper von Kakkmaddafakka mit ihrem neuen Album KMF. Auch wenn der Bandname es nicht vermuten lässt, die Jungs aus Norwegen lassen es ruhig angehen und präsentieren auf ihrem mittlerweile vierten Album verträumten Indie­Pop zum In-der-Sonne-Liegen.

präsentiert von Chris ó Murchadha

"Die Nerven" im Interview

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Stuttgart – die Maultaschen- und Mercedes-Stadt im Ländle – gilt in Musik-Fachkreisen als „neues Seattle“ in Deutschland. Die Stadt ist inzwischen der Indie-Rock- und Post-Punk-Knotenpunkt der Bundesrepublik. Dafür gibt’s vor allem drei Gründe: Max Rieger, Julian Knoth und Kevin Kuhn. Zusammen sind sie „Die Nerven“, die beste Live-Band im ganzen Land, so heißt es auch von Seiten der begeisterten Musikpresse. In Hallen, Clubs und Kellern dröhnt ihr energetischer, düsterer Sound - mit etwas Bier ein musikalisches Erweckungserlebnis. Raphael hat mit Julian über seine Vorbilder, Punk-Attitüden, Träume und - in gebotener Kürze - über unsere verlorene Generation gesprochen.

präsentiert von Raphael Rönn

Was würdest Du tun, wenn Du den Campus ganz für Dich alleine hättest?

Bild_Umfrage

Leere Säle, verlassene Flure und eine nicht mehr ganz so volle GFG-Bibliothek - die Semesterferien haben ihre Spuren auf dem Campus hinterlassen. Deswegen haben wir euch gefragt: Was würdet ihr so machen, wenn ihr den Campus ganz alleine für euch hättet?
Laura Rosinus