Tag: 15. Mai 2017

Kein AStA-Sommerfest?


Explodierende Kosten, Unmengen Müll und Schmiererein, kein diesjähriges Orga-Team – die Gerüchte um die Absage des diesjährigen AstA-Sommerfestes sind vielseitig wie auch vermutlich wahr.

In einer offiziellen Pressemitteilung von Anfang April auf Facebook heißt es u.a.: Der AStA bedauert, dass es somit in diesem Jahr kein AStA-Sommerfest geben wird, will jedoch darauf hinweisen, dass aufgrund der Planungsschwierigkeiten in diesem Jahr eine Ausrichtung dem verantwortungsbewussten Umgang mit Geldern der Studierenschaft zuwiderlaufen würde.
Quelle Facebook

Ein harter Schritt. Irene hat mal auf dem Campus nachgefragt, was die Studis von der Absage des AstA-Sommerfestes halten.

präsentiert von Irene Brischkowski

Alex G. mit „Rocket“ im Soundcheck

Manchmal überraschen uns die Provinzen dieser Welt ja. Unerwartet
kam auch der Musiker (Sandy) Alex G. aus Amerikas Einöden und im
Schlepptau bringt er sein neues Album „Rocket“. Die Scheibe ist ab
dem 19.5. erhältlich und Debo hat ausgeckeckt, ob sich das Warten
lohnt.

präsentiert von Deborah Oeming

Einweihung des Robolabs an der Hochschule Mainz

Was wir aus Wall-E oder A.I.- Künstliche Intelligenz kennen, scheint wahr zu werden. Robotics und Künstliche Intelligenzen werden für Wirtschaft und Forschung immer wichtiger. Sie sollen uns künftig allen das Leben erleichtern.

Gianna war in diesem Zusammenhang am 5. Mai bei der Einweihung des Robolabs an der Hochschule Mainz. Sie hat für uns mal herausgefunden, was das Robolab genau ist und auf welchem Stand die Forschung an und mit Robotern in Mainz ist.

präsentiert von Gianna Pagliaro