Monat: Januar 2018

Ausgehtipps vom 24.1.18

präsentiert von Anna Merkelbach.

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri – Filmreview

Das Campusradio war für in der Vorabpremiere des Films Three Billboards Outside Ebbing, Missouri und ob ihr ihn euch den heiß gehandelten Oscar-Kandidaten anschauen solltet, sagt euch Jonas:

präsentiert von Jonas Dokarzek.

The Runaways – Filmreview

The Runaways von Regisseurin Floria Sigimondi erzählt die Geschichte der gleichnamigen Rockband in den 1970er Jahren. Im Fokus stehen dabei Joan Jett, gespielt von Kristen Stewart, und Cherie Currie, dargestellt von Dakota Fanning.

präsentiert von Lucille Rudolf.

Giant Rooks im Interview

Gerne wird über diese Band gewundert, wie jung sie doch sind. Wir wissen allerdings mittlerweile wie unwichtig das ist (viel jünger als die meisten Erstis sind diese Boys nämlich auch nicht). Und alle schlechten Wortwitze über die Band aus Hamm wurden bereits von anderen gemacht. Übrig bleibt bei Allen aber die Begeisterung für die Musik der fabelhaften Giant Rooks! Ihr Sound wird gerne als „undeutsch“ beschrieben und mit englischen Indiegrößen wie Alt-J verglichen. Als Support für Mighty Oaks, Kraftklub oder Von Wegen Lisbeth, auf unzähligen Festivals oder auf eigener Tour sind sie pausenlos unterwegs, begeistern das Publikum und werden nicht mehr lange ein Geheimtipp bleiben - falls das überhaupt noch der Fall ist. Auch beim Campusradio haben wir sie schon oft gespielt und uns deswegen sehr gefreut, dass sie sich Zeit genommen haben, mit uns zu plaudern. Spitzt die Ohren für exklusive Musiktipps aus dem Jahr 2017, was die Band mit Mainz verbindet und was Bassist Luca so in der Badewanne hört:

präsentiert von Heike Höfler.

Mighty Oaks im Interview

 

 

Mighty Oaks - Das sind der Amerikaner Ian Hooper, der aus Italien stammende Claudio Donzelli und der Engländer Craig Saunders, die mittlerweile alle in Berlin leben und dort Musik machen. Im März diesen Jahres haben sie ihr zweites Album Dreamers veröffentlicht, das die Top 20 der deutschen Albumcharts erreicht hat. Samt Album im Gepäck sind sie auf eine sechswöchige Europatournee gegangen und haben auch Halt in Ludwigshafen (Anmerkung: Ludwigshafen am Rhein liegt circa 80 km südlich von Mainz) gemacht.

Im Interview mit Sara erzählen Claudio (l.) und Craig über Kindheitserinnerungen, Studium, ihr Album und leckerem Catering.

präsentiert von Sara Seemann

(Part Ludwigshafen ab 3:14)

Mister Me im Interview

Zeit: 18:30

Ort: Frankfurt, Club Ponyhof

Protagonisten: Sara und Mister Me, in den Nebenrollen: Debo und Nino (Tourmanager von Mister Me) in „Das Interview"

  1. Akt: Über eine enge Wendeltreppe wird Sara in die heiligen Schlafgemächer des Ponyhofs geführt. Dort soll das Interview stattfinden und dort übernachten auch die Künstler des Abends und die Crew.
  2. Akt: Das Interview findet statt. Es wird gewettet, dass mindestens alle 5 Minuten eine Person den Raum betreten wird. So war es. Sara hat die Wette gewonnen und nichts gewonnen. Schade für sie. Im Interview geht es um Vergebung, sein Album "Zeit bleibt Zeit" und Vodka-Rituale.
  3. Akt: Verabschiedung
  4. Akt: Konzert. wow!

Teil 1: Stärken, Schwächen und Pizza

Teil 2: Lieblingsalben und Gitarrensachen

Teil 3: Gruß an die Studenten

präsentiert von Sara Seemann