Monat: Mai 2019

Interview mit Blowfuse


In Spanien sind Blowfuse schon eine Riesennummer in Sachen Punk.
Hierzulande kennt die Jungs noch nicht jeder, aber das solltet ihr schleunigst
ändern!

präsentiert von Isabell Holscherer

PARLAMAINZ Ausgabe vom 26.05.2019: Europawahl

Auf den Spuren Europas: Woran denkst du, wenn du ‚Europa‘ hörst? An die EU? Den
nächsten Urlaub? Oder doch eher an den ESC? Wir stellen uns die Frage: Wofür brauchen
wir Europa und die EU? Darüber sprechen wir in dieser Ausgabe, in der wir auch einen Blick
auf die Europawahl werfen.

Das PROFessionelle Radio: zu Gast Herr Schulte

Die zweite Folge des PROFessionellen Radios wird vor allem für die Medizin-Studis unter euch interessant sein! Zu Gast ist niemand geringeres als Prof. Dr. med. Erik Schulte. Er hat nicht nur zu jedem seiner Wunschsongs rührende Geschichten zu erzählen, sondern auch jede Menge zu seinem Werdegang und was in seinem Wikipedia-Artikel eigentlich falsch ist. Lasst euch also diese Folge mit der Mainzer Anatomie-Legende nicht entgehen!

Konzertbericht über Alice Phoebe Lou


Am 8. März, dem Internationalen Frauentag, feierte die wundervolle Alice Phoebe Lou die Veröffentlichung ihres neues Independent Album „Paper Castles“, Sie ist zudem live auf großer Tour unterwegs. Am 7. Mai spielte Sie auch im KUZ in Mainz. Nachdem wir schon Ende letzten Jahres dieses Ausnahmetalent live in Frankfurt erleben durften, haben wir es uns natürlich auch diesmal nicht nehmen lassen ihrer Musik genüsslich zu lauschen. Wer Sie noch nicht kennt, sollte sich definitiv ihre neue Platte kaufen und Sie in diesem Festivalsommer einmal live miterleben, es lohnt sich!

präsentiert von Maike Pfennings

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Neuigkeiten

Interview mit Lion Sphere


Lion Sphere sind vier Jungs aus Berlin. Ihr letzter Aufritt im Schon Schön vor
fast einem Jahr kam so gut an, dass sie unbedingt wiederkommen mussten.
Wer hinter der Future Soul Band steckt und was die Jungs schon so alles
gemeinsam erlebt haben, erfahrt ihr im Interview.

präsentiert von Vivien Graf



Interview mit den Donots

25 Jahre nach ihrem ersten Auftritt in der Scheune in Ibbenbüren spielen die
Donots mittlerweile ausverkaufte Shows und sind auch von einigen bekannten
Festivals nicht mehr wegzudenken.
Jana hat Guido und Jan-Dirk zwischen den beiden „Birthdayslams“ im
Schlachthof in Wiesbaden getroffen und sich mit ihnen über die 25 Jahre
Bandbestehen unterhalten.

präsentiert von Jana Bartsch

Wir müssen reden! "CSD"

Somewhere over the rainbow… haben Alex und Sonja eine neue Sendung namens “Wir müssen reden!” gefunden. Für die erste Ausgabe waren die beiden auf dem Mainzer CSD unterwegs und haben beim gemeinsamen Plakate basteln ein Interview mit den Referenten des Schwulenreferats geführt.

Interview mit Frittenbude


Die deutsche Band „Frittenbude“ gibt es schon seit 13 Jahren. Müde sind die Jungs aber noch lange nicht: Ende Februar diesen Jahres erschien ihr mittlerweile fünftes Album „Rote Sonne“. Im Zuge ihrer gleichnamigen Tour haben sie Anfang April auch im Schlachthof in Wiesbaden haltgemacht. Reporterin Alex hat die Drei getroffen und gefragt, was denn „Rote Sonne“ überhaupt bedeutet, wo sie momentan politische und gesellschaftliche Probleme sehen und wieso sie überhaupt auf Deutsch singen.

präsentiert von Alexandra Grün

Filmsendung vom 02.05

Debo und Tini sind im Studio und quatschen unter anderem mit Jonas über das Marvel Cinematic Universe und den Film Van Gogh.