Filmreviews

Hier befinden sich alle Beiträge aus der Filmredaktion über die Sneak-Preview, Neuveröffentlichungen oder Sonstiges rund um Filme und Kino.

The Accountant – Filmreview

Ben Affleck gerät als autistischer Buchhalter in kriminelle Machenschaften und muss sich vor Auftragskillern und der Regierung schützen. Dabei zeigt er sein ganzes Können als Scharfschütze, Nahkämpfer und mathematisches Genie, der in jedem Finanzbuch Lücken stopfen kann.

präsentiert von Yannik Yesilgöz

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind – Review

Der Zauberer Newt Scramander reist mit einem Koffer voller magischer Wesen nach New York. Die Probleme beginnen, als der Koffer versehentlich geöffnet wird.
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind entführt den Zuschauer in eine magische Welt mit neuen und vertrauten Elementen. Regisseur David Yates lässt J. K. Rowlings Drehbuch erneut Realität werden.

präsentiert von Lucille Rudolf & Debora Oeming

Doctor Strange – Filmreview

Der neueste Film des Marvel Universums ist erschienen, Doctor Strange! Ein Neurochirurg verliert nach einem Autounfall die Fähigkeit, seine Hände zu benutzen. Als er sich nach Heilungsmöglichkeiten umschaut, entdeckt er die mystische Welt der Magie in Katmandu. Kann ein Mann der Wissenschaft wirklich ein Zauberer werden?
Actionreiches, visuell bombastisches und lustiges Abenteuer für jeden, auch wenn man keine Superheldenfilme mag!

präsentiert von Elena Diaz Suarez

Filmreview: Swiss Army Man

Ein einsamer, aber kreativer Mann und eine Leiche: ein unschlagbares Team?
Daniel Kwan und Daniel Scheinert alias die Daniels gewannen mit ihrem gemeinsamen Debütfilm Swiss Army Man einen Directing-Award bei dem Sundance Film Festival Anfang dieses Jahres. Das Publikum auf dem Festival war nicht so begeistert wie die Jury – bei der Weltpremiere des Films verließen viele den Kinosaal vorzeitig. Würdet ihr die Vorstellung auch vor Ende verlassen?

präsentiert von Anna Merkelbach

Filmreview: American Honey

American Honey erzählt die Geschichte von Star, die sich einer Gruppe von Zeitschriftenverkäufern anschließt und quer durch die USA reist. Dabei lernt sie nicht nur das Land, sondern sich selbst und die große Liebe kennen.

präsentiert von Eduard Führus

Space Dandy – Serienreview

Space Dandy, von Regisseur Shinichiro Watanabe, auch bekannt als der Macher von Cowboy Bebop, ist eine Comedy Science Fiction Serie. Bunt, kreativ und voll von verrückten Ideen - Space Dandy ist eine Serie ganz im Sinne von Per Anhalter durch die Galaxis. Die dreiköpfige Crew rund um Space Dandy wird die wohl aberwitzigsten Abenteuer im All erleben. Was das Besondere an dieser Serie ist, erzählt uns Elena Diaz Suarez.

präsentiert von Elena Diaz Suarez

Serienreview – How To Get Away With Murder

Bereit für einen weiteren Serienmarathon? Wie wäre es da mit How To Get Away With Murder? Juraprofessorin und Strafverteidigerin Annalise Keating ermöglicht fünf Studenten mit ihr im Gerichtssaal zu arbeiten. Doch als eine tote Studentin entdeckt wird, sind alle schnell in einen Mordfall verwickelt. Wie man mit Mord davon kommt, erfährt man in der Serie, warum sie sich lohnt, findet ihr in Irenes Beitrag
raus.

präsentiert von Irene Brischkowski

Serien: Lie To Me

Wir wollten alle schonmal können, was Dr. Cal Lightman (Tim Roth) kann: Leuten ins Gesicht schauen und sehen, ob sie die Wahrheit sagen. In der Serie Lie To Me entlarvt Lightman jede noch so kleine Lüge - ob nun beruflich oder privat. Was davon zu halten ist, hat Debo mal für euch gesagt.

präsentiert von Debora Oeming

12 Monkeys

In den Semesterferien stellt euch die Filmredaktion jede Woche eine andere Serie zum Süchtig-Werden vor. Diese Woche: 12 Monkeys. Cole muss aus dem Jahr 2043 in die Vergangenheit zurückreisen, um die Welt vor einem tödlichen Virus zu bewahren, der in seiner Gegenwart fast alle Menschen ausgerottet hat. Wie sich die Serie macht und wieso sie 12 Monkeys heißt, erfahrt ihr hier im Beitrag von Timo.

präsentiert von Timo Schumacher

Serienreview: Tatortreiniger

Wer hier Kriminalfälle erwartet, wird enttäuscht. In Regisseur Arne Feldhusens dialoggetriebener Comedyserie Der Tatortreiniger beweist sich Bjarne Mädel als Reinigungsspezialist Heiko Schotte, der immer putzt, wo er gerade gebraucht wird. Fans von authentischen Dialogen und kammerspielartiger Situationskomik kommen auf ihre Kosten.

präsentiert von Michael Fischer