Musik

Moderat mit „III“ im Soundcheck

Definitiv kein Aprilscherz – am 01. April erscheint Moderats drittes Studioalbum mit dem schlichten Titel „III“. Wie das Ganze so klingt und ob sich ein Kauf lohnt, hat Darya für euch mal genauer unter die Lupe genommen!

präsentiert von Darya Hadi

 

Joris im Interview

Joris und Sara
Seit 1.5 Jahren ist er nunmehr in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs. Mit seinem Song „Herz über Kopf“ eroberte er seit der Single-Release im März 2015 die Radiostationen der Republik. Nach zwei Tourteilen und einer Festivalrutsche kehrte er nach fast 10 Monaten nach Wiesbaden zurück: Singer- Songwriter Joris. Vom nahegelegenen Kesselhaus, in dem er damals spielte, zog er diesmal in die größere Halle um und stand auch hier in einer ausverkauften Venue. Campusradio-Redakteurin Sara hat ihn vor seinem Konzert am 18. März getroffen und ihm ihre Fragen gestellt. Joris über Erfolgsdruck, Fernseherfahrungen und wie man ihn glücklich macht. (Stichwort: Korn, oder wie war das?)

Falls das euer Interesse geweckt hat, schaut doch mal hier vorbei: Selbe Location, selber Grund und 10 Monate jünger.

präsentiert von Sara Seemann

Annenmaykantereit mit „Alles Nix Konkretes“ im Soundcheck

Die Band, die momentan in aller Munde bzw. Ohren ist, hat am 18. März ihr Debutalbum veröffentlicht. Die Rede ist von Annenmaykantereit und ihrem Album Alles Nix Konkretes. Ein sehr passender Name für den Zeitgeist unserer Generation, den die Kölner Jungs da besingen. Was es sonst noch so über das Album zu wissen gibt, hört ihr in unserem
Soundcheck.

präsentiert von Heike Höfler

Kakkmaddafakka mit „KMF“ im Soundcheck

Diese Woche im Soundcheck: die Indie­Popper von Kakkmaddafakka mit ihrem neuen Album KMF. Auch wenn der Bandname es nicht vermuten lässt, die Jungs aus Norwegen lassen es ruhig angehen und präsentieren auf ihrem mittlerweile vierten Album verträumten Indie­Pop zum In-der-Sonne-Liegen.

präsentiert von Chris ó Murchadha

„Die Nerven“ im Interview

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Stuttgart – die Maultaschen- und Mercedes-Stadt im Ländle – gilt in Musik-Fachkreisen als „neues Seattle“ in Deutschland. Die Stadt ist inzwischen der Indie-Rock- und Post-Punk-Knotenpunkt der Bundesrepublik. Dafür gibt’s vor allem drei Gründe: Max Rieger, Julian Knoth und Kevin Kuhn. Zusammen sind sie „Die Nerven“, die beste Live-Band im ganzen Land, so heißt es auch von Seiten der begeisterten Musikpresse. In Hallen, Clubs und Kellern dröhnt ihr energetischer, düsterer Sound - mit etwas Bier ein musikalisches Erweckungserlebnis. Raphael hat mit Julian über seine Vorbilder, Punk-Attitüden, Träume und - in gebotener Kürze - über unsere verlorene Generation gesprochen.

präsentiert von Raphael Rönn

Interview zum Thema „rechtspopulistische Parteien“ mit Dr. Carl Berning

Rechtspopulismus

Die Alternative für Deutschland – kurz AfD – ist seit Monaten in aller Munde. Klassifiziert wird sie als rechtspopulistische Partei. Doch was bedeutet das genau? Wie arbeiten rechtspopulistische Parteien? Kann sich die AfD in der deutschen Parteienlandschaft etablieren? Carlotta hat sich mit Dr. Carl Berning vom Institut für Politikwissenschaft darüber unterhalten und mit Christian Spannendes zum Thema zusammengefasst.

präsentiert von Carlotta Graß & Christian David

Polica mit „United Crushers“ im Soundcheck

„A weapon meant to empower the weak, the forgotten, and the disenfranchised.“... So beschreibt die Band Polica ihr neustes Werk. Eine solche Stärkung käme dem unter Hausarbeiten und Prüfungen leidenden Musikredakteur Maik Köster grade recht. Er hat sich das Album für euch angehört.

 

Dieses Video erfordert, dass Javascript in Ihrem Browser aktiviert, und die neueste Version des Macromedia Flash Players installiert ist. Wenn Sie einen Browser benutzen, in dem Javascript deaktiviert ist, aktivieren Sie es bitte zum Ansehen des Videos. Anderenfalls aktualisieren Sie ggf. Ihre Version des Flash Players hier: Download Flash.

Animal Collective mit „Painting With“ im Soundcheck

New York. Die Stadt, die niemals schläft. Wenn man sich das neue Album Painting With von Animal Collective anhört, glaubt man wirklich, dass die Jungs kein Auge zugetan haben. In 11 Songs erlebt ihr Musik in völlig neuen Klängen und Rhythmen. Was die Malerei mit der ganzen Sache zu tun hat und wie sich das Album anhört, erfahrt ihr von Lea Biskup im Soundcheck.

Präsentiert von Lea Biskup

 

Interview mit Hanne Kah

DSC_0011 (2)

In der letzten Woche waren wir zu Besuch in der Spielhalle Mainz Gonsenheim. Dort nimmt zurzeit die Band Hanne Kah ihr Album auf. Die selbst geschriebenen Songs sind handgemachter Folk-Rock. Im Interview hat uns die Mainzer Band erzählt, was ihr neues Album ausmacht, wie die Zeit im Studio ist und mit wem sie gerne mal zusammen spielen würden.

Link zur Band

präsentiert von Vanessa Wahlig

Vizediktator mit „Rausch“ im Soundcheck

Die drei Kreuzberger Jungs von Vizediktator spielen lauten Post-Punk mit eindringlichen Messages. Die erste EP der Band gab es am 19. Februar frisch auf den Tisch von Musikredakteur Christian. Der hat sich „Rausch“ mal genauer angehört.

Präsentiert von Christian David
Christian_David_Campusradio Mainz