Das sind wir

Das Campusradio Mainz ist ein Webradio von Studierenden für Studierende. Seit April 2018 senden wir von unserem eigenen kleinen Studio auf dem Campus als Webstream (kann man das hier verlinken??). Wir verstehen uns als Ausbildungsradio und möchten Studierenden die Möglichkeit bieten Radio abseits von starren Formatvorgaben zu machen, sich auszuprobieren und erste journalistische Erfahrungen zu sammeln. Wir suchen Moderationstalente, rasende Reporter und jeden, der Spaß am Medium Radio hat und vom Geschehen auf dem Campus und in der Region berichten möchte. Als Ausbildungsradio bieten wir zudem regelmäßige Workshops mit Medienmacherinnen und Medienmachern aus der Region an. Wir konnten bereits Gäste von DASDING, HR, dpa, ZDF digital, FFH und FUNK bei uns begrüßen. Wir sind gut vernetzt mit Kultureinrichtungen in der Umgebung und Institutionen auf dem Campus und stehen im regelmäßigen Austausch mit unseren Partnerinnen und Partnern.

Bei uns ist jeder willkommen – ganz egal ob Technikfreak, Entertainmenttalent, Investigativjournalist oder Musiknerd. In unseren Unterredaktionen Musik, Aktuelles, Film und Online findet jeder seine Sparte.

Das erste Semester „schnupperst“ du bei uns rein. Ab dem zweiten Semester bitten wir dich dem Campusradio Mainz e.V. beizutreten. Campusradio Mainz e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, über den wir das Studio, GEMA und Workshops finanzieren. Ab 15 Euro pro Semester bist du dabei. Du willst mitmachen? Oder du willst unseren Verein als passives Mitglied unterstützen? Dann schreibe eine Mail an kommunikation@campusradio.uni-mainz.de