Arrival – Filmreview

12 Raumschiffe mit Aliens an Bord verteilen sich überraschend auf der Erde. Während unter der Bevölkerung eine Mischung aus Furcht und Interesse vorherrscht, trifft das Militär erste Evakuierungs- und Vorsichtsmaßnahmen. Doch was tun, wenn man die Absichten der Außerirdischen nicht wissen oder erfragen kann? Amy Adams schreitet als Linguistikprofessorin zur Hilfe - und begibt sich dabei auch selbst in Gefahr.

präsentiert von Yannik Yesilgöz