Kate Tempest

Kate Tempset – Künstlerporträt

Bildgewaltig, einfühlsam und messerscharf: So klingen die Texte der rappenden Poetin Kate Tempest. Kaum jemand beschreibt die Schönheit, aber auch die soziale Kälte dieser Welt so eindringlich wie sie. Die Britin feilt an ihrer Sprache, seit sie mit 16 die Schule hinschmiss und die Poetry Slams Londons für sich entdeckte. Als im vergangenen Jahr ihr neues Album Let Them Eat Chaos und ihr Debutroman Worauf du dich verlassen kannst erschienen, überschlug sich die europäische Kulturszene nur so mit Lobhudeleien. Zurecht, findet unsere Redakteurin Lea – sie stellt euch Kate Tempest vor.

präsentiert von Lea Utz