Konzert

Rocco del Schlacko Festival

Im August feierte das Rocco del Schlacko Festival aus dem beschaulichen
Püttlingen sein 20. Jubiläum. Und wie! Musikalisch durfte sich das bunt gemischte Publikum
über Bands wie Kraftklub, die Donots, Feine Sahne Fischfilet, Drangsal, Marteria, Wizo und
die Beatsteaks freuen. Kein Wunder, dass da auch mal die umliegenden Autobahnen
verstopft waren!

 

Habt ihr das Gefühl ihr hättet etwas verpasst? Hier könnt ihr Mayas Beitrag
hören und mehr über das Rocco del Schlacko erfahren. Tickets für den nächsten
Festivalsommer 2019 gibt es auf der Homepage des Festivals zu kaufen. Sehr
empfehlenswert!

präsentiert von Maike Pfennings.

Maeckes im Interview

„Water is life- water is joy”

Maeckes ist Musikproduzent, Rapper und ¼ des Orsons-Kuchens. Vor fünf Jahren war er, unter anderem mit Marteria, in Uganda und hat sich angeschaut, wie durch Spenden an Viva con Agua (https://www.vivaconagua.org/) Wasserprojekte umgesetzt wurden. 

Im Vorfeld seines Konzertes in Wiesbaden hat ihn Sara zu einem Interview über Flipper, die Arbeit von Viva con Agua und sein letztes Album „Tilt“ getroffen.

Teil 1 - Wer ist Maeckes?:

Teil 2 - Viva Con Agua:

Teil 3 - Tilt:

präsentiert von Sara Seemann.

 

8kids im Interview

Zwischen gesungener Verletzlichkeit und stürmischem Post-Hardcore liegen bei 8kids nur ein paar Takte. Emma, Hans und Jonas aus Darmstadt vereinen gekonnt diese Komponenten, zu hören auf ihrem Debutalbum „Denen die wir waren“, das im Mai 2017 erschienen ist. Sara hat die Drei vor ihrem Konzert in Darmstadt zu einem Interview getroffen. Was es unter anderem mit dem Herbert Grönemeyer-Cover auf sich hat, was hinter dem Album-Titel steckt und wie lange Hans in Mainz studiert hat, hört ihr hier. KLICK!

Für Fans von Heisskalt, Van Holzen und Fjørt.

präsentiert von Sara Seemann.

 

Mighty Oaks im Interview

 

 

Mighty Oaks - Das sind der Amerikaner Ian Hooper, der aus Italien stammende Claudio Donzelli und der Engländer Craig Saunders, die mittlerweile alle in Berlin leben und dort Musik machen. Im März diesen Jahres haben sie ihr zweites Album Dreamers veröffentlicht, das die Top 20 der deutschen Albumcharts erreicht hat. Samt Album im Gepäck sind sie auf eine sechswöchige Europatournee gegangen und haben auch Halt in Ludwigshafen (Anmerkung: Ludwigshafen am Rhein liegt circa 80 km südlich von Mainz) gemacht.

Im Interview mit Sara erzählen Claudio (l.) und Craig über Kindheitserinnerungen, Studium, ihr Album und leckerem Catering.

präsentiert von Sara Seemann

(Part Ludwigshafen ab 3:14)

Mister Me im Interview

Zeit: 18:30

Ort: Frankfurt, Club Ponyhof

Protagonisten: Sara und Mister Me, in den Nebenrollen: Debo und Nino (Tourmanager von Mister Me) in „Das Interview"

  1. Akt: Über eine enge Wendeltreppe wird Sara in die heiligen Schlafgemächer des Ponyhofs geführt. Dort soll das Interview stattfinden und dort übernachten auch die Künstler des Abends und die Crew.
  2. Akt: Das Interview findet statt. Es wird gewettet, dass mindestens alle 5 Minuten eine Person den Raum betreten wird. So war es. Sara hat die Wette gewonnen und nichts gewonnen. Schade für sie. Im Interview geht es um Vergebung, sein Album "Zeit bleibt Zeit" und Vodka-Rituale.
  3. Akt: Verabschiedung
  4. Akt: Konzert. wow!

Teil 1: Stärken, Schwächen und Pizza

Teil 2: Lieblingsalben und Gitarrensachen

Teil 3: Gruß an die Studenten

präsentiert von Sara Seemann

 

Ausgehtipps vom 6.12.2017

präsentiert von Joana Keip.

  • Sonntag 10.12. – Dinnerabend Amnesty International
    18.00 Uhr | Haus der Jugend | Eintritt frei |
  • Sonntag 10.12 – Konzert Mine & Fatoni
    Einlass: 19. 00 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr| Schlachthof Wiesbaden | AK: 26 Euro, VVK: 22 Euro |
  • Mittwoch, 13.12 – Konzert Grundfunk
    21.00 Uhr I Lomo I AK: 6 Euro, VVK: 5 Euro I

Fatoni im Interview

Vor ein paar Tagen ging die Tour von Casper zu Ende, bei der Rapper Fatoni Support war. Auch sein gemeinsames Album mit Sängerin und Produzentin Mine "Alle Liebe nachträglich" ist am 13. Oktober rausgekommen. Einiges los also bei Fatoni in letzter Zeit. Genug Gründe ihn zum Interview zu treffen! Was er unter anderem mit Mainz verbindet hört ihr jetzt im Interview.

präsentiert von Sara Seemann

Faber im Interview

„Wenn der Text mehr aussagt, als du weißt“. Faber freut sich, wenn Menschen in den Texten seiner Lieder Aussagen finden, die er nicht beabsichtigt hat, dort zu verstecken. Hat man nämlich einer Zeile Flügel verliehen, indem man sie veröffentlicht, liegt es am Zuhörer, wie er mit ihr umgeht.
Sara hat den jungen Texteschreiber, Sänger, Gitarrenspieler zum Interview vor seinem Konzert im Schlachthof getroffen. Das Interview könnt ihr im Folgenden nachhören. Klicke außerdem hier, wenn du Heikes Interview mit Faber vom Kosmonaut Festival 2016 hören möchtest.

präsentiert von Sara Seemann

Leslie Clio im Interview

Hawaii „war eine sehr fruchtbare Zeit.“ Nach einer längeren Auszeit ist am 19. Mai 2017 Leslie Clios drittes Album Purple erschienen. Frisch aufgetankt ging sie im Oktober auf Tour. Mit unserer Redakteurin Sara hat sie vor ihrem Auftritt in Heidelberg über dies, das und jenes gequatscht. Interview und Musik: Beides hörenswert.

präsentiert von Sara Seemann

Tigeryouth im Interview

Exklusiv- Interview mit Tigeryouth! Unveröffentlichte Statements! Tigeryouth spielte kürzlich im Wiesbadener Kesselhaus als Support für Tim Vantol. Unsere Redakteurin Sara hat ihn vor seinem Auftritt zu einem Plausch getroffen. Was für ihn Heimat bedeutet und was er vom Studium hält, erfahrt ihr im Interview. Reinhören, weitersagen.

"Regionaler Rotwein, das ist mein Ding."

"Texte schreiben ist für mich ein sehr anstrengender Prozess."

präsentiert von Sara Seemann