Künstliche Intelligenz für den Menschen: Digitalisierung mit Verstand

Die Johannes Gutenberg-Stiftungsprofessur bringt jedes Jahr Gastprofessoren an unsere Uni, die in diversen Vorträgen interessante Themen aus ihrer Lehre und Forschung behandeln. Letztes Jahr ging es zum Beispiel um Psychologie und das Gehirn des Menschen. Für die diesjährige Vorlesungsreihe wurde Professor Doktor Wahlster von der Universität des Saarlandes eingeladen.
Unsere Redakteurin Maja hat ihn nach der Eröffnungsveranstaltung getroffen und zu seinem Thema Künstliche Intelligenz für den Menschen: Digitalisierung mit Verstand ein paar Fragen gestellt.

Die Vorträge von Prof. Wahlster finden jeden Dienstag um 18:15 Uhr im Hörsaal RW1 im Rewi statt.

präsentiert von Maja Davydov

Einweihung des Robolabs an der Hochschule Mainz

Was wir aus Wall-E oder A.I.- Künstliche Intelligenz kennen, scheint wahr zu werden. Robotics und Künstliche Intelligenzen werden für Wirtschaft und Forschung immer wichtiger. Sie sollen uns künftig allen das Leben erleichtern.

Gianna war in diesem Zusammenhang am 5. Mai bei der Einweihung des Robolabs an der Hochschule Mainz. Sie hat für uns mal herausgefunden, was das Robolab genau ist und auf welchem Stand die Forschung an und mit Robotern in Mainz ist.

präsentiert von Gianna Pagliaro

Einweihung des Robolabs an der Hochschule Mainz

Was wir aus Wall-E oder A.I.-Künstliche Intelligenz kennen, scheint wahr zu werden. Robotics und Künstliche Intelligenzen werden für Wirtschaft und Forschung immer wichtiger. Sie sollen uns künftig allen das Leben erleichtern. Gianna war in diesem Zusammenhang am 5. Mai bei der Einweihung des Robolabs an der Hochschule Mainz. Sie hat für uns mal herausgefunden, was das Robolab genau ist und auf welchem Stand die Forschung an und mit Robotern in Mainz ist.