Improtheater „Love Letters“ – Die Schlaraffen

Auch in diesem Jahr bringt die Impro-Theatergruppe „Die Schlaraffen“ mit „Love Letters“ eine neue Komödie auf die Bühne des P1. Das Besondere daran: Das Schauspiel ist von echten Liebesbriefen aus dem Publikum inspiriert.

präsentiert von Janine Arendt und Jessica Enzminger.

Schreibwerkstatt

Das Campusradio wechselt heute ein paar Worte mit einem der Veranstalter der Schreibwerkstatt - Komparatisten lesen vor. Wer, was, wann, wo, wie? - haben wir alles für euch geklärt!

präsentiert von Deborah Oeming

Die Schlaraffen – Improtheater aus Mainz

Die-Schlaraffen_CampusRadio_Bild_250516_Hanna-Senck

Schlagfertigkeit, Spontaneität und eine ordentliche Prise Spaß.
Gegründet von Studenten steht die „Improtheater“-Gruppe „Die Schlaraffen“ seit 2010 auf den Bühnen von Mainz, Umgebung und – wie sie sagen – der ganzen Welt. Doch was genau ist eigentlich „Improtheater“? Und muss man Klassenclown oder Rhetorik-Akrobat sein, um selbst ein guter Impro-Spieler zu werden?
Wir haben „Die Schlaraffen“ besucht und exklusiv bei einem ihrer Auftritte im P1 hinter die Kulissen geschaut…

präsentiert von Hanna Senck, Anna Dilgen, Katharina Gerhardt