Motorama im Interview

Motorama ist eine russische Post-Punk-Band aus Rostov an Don, nahe der ukrainischen Grenze. Der NME schreibt ihr eine Vorreiterrolle in der Entwicklung der russische Independent-Szene zu.

Im Interview erzählt Sänger Vlad vom Einfluss der Sovietbands der 80er Jahre, dem Begriff von “Arbeit” und seinem Verständnis der Band als “Militärcamp”.

präsentiert von Julia Hercka