Smile and Burn im Interview

8 Jahre uff!, 275 gespielte Konzerte (Schätzung der Redakteurin), 4 Alben (ja, verdammt, schon 4) und 5 Musiker/Freunde - das sind Smile and Burn. Energiegeladen und mit Punkrock im Herzen bespielen die Jungs regelmäßig die Bühnen des Landes.

Die in Berlin ansässige Band hat es am 20. März nach Frankfurt ins Nachtleben verschlagen. Dort trafen Sören und Wolli unsere Redakteurin Sara zu einem Gespräch über Perfektion, Musikjournalismus und ihr neues Album Get Better Get Worse.
Ihr fragt euch, wo und wann Smile and Burn wieder in unserer Nähe spielen?
Antwort: Auf dem SeePogo Festival #6 bei Limburg am 22. Juli neben vielen weiteren Punkrock-Bands.

 

Teil 1: Wer ist wer?


Teil 2: Das neue Album und ungewöhnliche Schlafplätze


Teil 3: Avocadoliebe und Rituale

präsentiert von Sara Seemann

ABAY im Interview

abay-bild-hpABAY ist die neue Band des Ex-Blackmail Sängers Aydo Abay und Jonas Pfetzing, Gitarrist von Juli. Ihr gerade erschienenes Debüt Everything is Amazing and Nobody is Happy haben wir bereits für euch rezensiert. Jetzt ist die Band auf Deutschlandtour und unser Redakteur Chris hat Aydo und Jonas vor ihrem Konzert in Frankfurt zum Gespräch über Bandnamen, den Sound der Band und den ZDF Fernsehgarten getroffen.

präsentiert von Chris ó Murchadha

Dorett Bar

Raphael RönnSchonSchön, 50Grad, KUZ, oder das Red Cat – das sind alles Garanten für eine solide Nachtgestaltung in Mainz. Die Dorett Bar in der Zangengasse 36 reiht sich hier aber nicht einfach ein. Sie ist eine neon-rote Insel im Club-Einerlei, ein stickiger Hinterzimmer-Club, ein Kaninchenbau in der Stadt. Unser Redakteur Raphael, ein wahrer Kenner, verrät, wieso die Dorett-Bar das Deutschland der Clubflüchtlinge ist.

präsentiert von Raphael Rönn

Chadwick Stokes im Interview

Chadwick Stokes HP

Der us-amerikanische Sänger Chadwick Stokes, der auch als Mitglied der amerikanischen Indie-Rock-Bands Dispatch und State Radio bekannt ist, war am 24. April 2015 gemeinsam mit seinem Bruder Willy für ein Konzert im Nachtleben in Frankfurt. Dort hat er sowohl Songs von seiner ersten Soloplatte „Simmerkane II“ als auch von seinem zweiten Soloalbum „The Horse Comanche“ präsentiert. Letzteres ist im Februar 2015 erschienen.

Vor dem Konzert hat Sabrina Chadwick Stokes zum Interview getroffen und mit ihm u.a. über seine neue CD, sein Tourleben und seinen Urlaub in Würzburg gesprochen.

präsentiert von Sabrina Holitzner