Rezension

Soundcheck We Are The City

Das Trio „We Are The City“ ist wohl einer der größten Geheimtipps aus der
Musikszene. Die Progressive-Rock-Band aus Vancouver, Kanada hat Ende
Januar ihr 5. Album „RIP“ rausgebracht. Das neue Album kennzeichnet sich vor
allem durch Experimentierfreude, Vielfalt und große Gefühle aus. Es lohnt sich
auf jeden Fall reinzuhören! Im Soundcheck gibt´s einen kleinen Einblick in
„RIP“.

präsentiert von Claudia Bottar

Soundcheck ITCHY

“Und was soll uns passieren?” - mit diesen Zeilen eröffnen ITCHY ihr achtes
Studioalbum ihrer 19-jährigen Bandgeschichte - und das… erstmalig auf Deutsch!
„Ja als ob“ erscheint über das bandeigene Label „Findaway Records“ und ist eine
interessante Mischung aus humorvollen, motivierenden, aber auch
gesellschaftskritischen Textzeilen. Das Album zeigt, dass sich ITCHY mit dieser
Platte weiterentwickelt haben, sich dabei aber auch gleichzeitig dabei treu
geblieben sind.

präsentiert von Jana Bartsch

Haywire – Filmreview

Mallory Kane (Gina Carano) ist eine Geheimagentin. Die Organisation, für die sie arbeitet, verrät sie rücklings. Mallory tut alles, um die Gründe herauszufinden... und um sich zu rächen.

Haywire – Trau‘ keinem (2012) von Steven Soderbergh.

präsentiert von Lucille Rudolf

Get out – Filmreview

Der emanzipierte, afroamerikanische Fotograph Chris soll an einem Wochenende die Eltern seiner weißen Freundin Rose besuchen. Was als entspannter Familienbesuch geplant war, entwickelt sich zu einem wahren Psychospiel– zu Lasten von Chris, der merkt, dass
irgendetwas mit der Familie nicht stimmt.

präsentiert von Yannik Yesilgöz

Filmreview: American Honey

American Honey erzählt die Geschichte von Star, die sich einer Gruppe von Zeitschriftenverkäufern anschließt und quer durch die USA reist. Dabei lernt sie nicht nur das Land, sondern sich selbst und die große Liebe kennen.

präsentiert von Eduard Führus

Over the Garden Wall

Die Emmyprämierte Mini-Serie Over the Garden Wall handelt von 2 Brüdern die sich in einem düsteren Wald verlaufen. Mit Hilfe des verfluchten Vogels Beatrix, dem sie auf ihrer Reise begegnen, wollen sie den Weg nach Hause finden. Dabei treffen sie auf allerlei kuriose Gestalten. Gleichzeitig werden sie aber vor einem "Biest" gewarnt, das sein Unwesen im Wad treibt.

Over the Garden Wall
ist eine Mini-Serie die nur eine Staffel mit 10 Folgen á 11 Minuten lang ist. Schöpfer Patrick McHalearbeitet momentan an einer Comic-Reihe, die die einzelne Geschichten zwischen den Episoden erzählt.

präsentiert von Eduard Führus

Alligatoah mit "Musik ist keine Lösung" im Soundcheck

Mit „Triebwerke“ hat Alligatoah vor zwei Jahren einen riesigen Erfolg feiern können – am bekanntesten dürfte sein Song „Willst du“ sein – eine Platin-Schallplatte und allein 45 Millionen Streams auf Spotify dürften für sich sprechen. Nun ist Alligatoah zurück und verkündet: „Musik ist keine Lösung“. Ob sich das Anhören lohnt und im Falle dieses Albums Musik also doch eine Lösung ist, das verrät euch Christian im heutigen Soundcheck.

Präsentiert von Christian David Christian_David_Campusradio Mainz