Staatstheater Wiesbaden

Theaterbericht: Der Junge in der Tür

 

HSW_Logo_gruen

Das Theaterstück „Der Junge in der Tür“ (Hessisches Staatstheater Wiesbaden) ist aktuell in der Wartburg in Wiesbaden zu sehen. Der Literaturlehrer Germán ärgert sich über die sprachliche Unfähigkeit seiner Schüler, bis er auf den Aufsatz von Claudio stößt. In diesem schildert Claudio detailliert das Familienleben seines Mitschülers Rafa. Um die Fortsetzung des Aufsatzes schreiben zu können, nistet sich Claudio immer mehr in Rafas Familie ein und das Unheil nimmt seinen Lauf. In Sabrinas Bericht erfahrt ihr mehr über das Stück.

präsentiert von Sabrina Holitzner

 

Berufswunsch Musicaldarsteller – Jan-Philipp Rekeszus aus Wiesbaden

Copyright Sven-Helge Czichy

 

Jan-Philipp Rekeszus ist 1992 in Wiesbaden geboren und studiert Musical an der Universität der Künste in Berlin.

Am 7. Februar war er mit seinem Soloprogramm
„Musicaldarsteller – Der Triathlet unter den Künstlern?“ zu Gast im Studio des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden. Sabrina war für euch dort.

 

Außerdem hat Sabrina Jan-Philipp Rekeszus noch zum Interview getroffen und mit ihm u.a. über sein Musicalstudium, seine Pläne und seine Lieblingsmusicals geplaudert.

 

präsentiert von Sabrina Holitzner