Viva con Agua

Maeckes im Interview

„Water is life- water is joy”

Maeckes ist Musikproduzent, Rapper und ¼ des Orsons-Kuchens. Vor fünf Jahren war er, unter anderem mit Marteria, in Uganda und hat sich angeschaut, wie durch Spenden an Viva con Agua (https://www.vivaconagua.org/) Wasserprojekte umgesetzt wurden. 

Im Vorfeld seines Konzertes in Wiesbaden hat ihn Sara zu einem Interview über Flipper, die Arbeit von Viva con Agua und sein letztes Album „Tilt“ getroffen.

Teil 1 - Wer ist Maeckes?:

Teil 2 - Viva Con Agua:

Teil 3 - Tilt:

präsentiert von Sara Seemann.

 

Campus Aktiv – Viva con Agua

Viva con Agua

Na, was habt ihr letztes Wochenende gemacht? Habt ihr auch in der Sonne gebrutzelt und euch mit kaltem Wasser abgekühlt? Es wird Sommer - unser Wasserverbrauch wird sich vermutlich drastisch erhöhen. Pools und Schwimmbäder wollen startklar gemacht und genutzt werden, wir duschen öfter und auch die Blümchen im Garten wollen nicht verdursten.

Es ist für uns selbstverständlich, dass wir freien Zugang zu Wasser haben. In anderen Regionen der Welt ist das jedoch nicht der Fall.

Damit das nicht so bleibt, setzt sich der Verein Viva con Agua für Wasserprojekte unter anderem in Indien und Afrika ein. Wie sie ihre Ziele genau verfolgen erfahrt ihr in unserem Campus-Aktiv-Beitrag von Sara.

präsentiert von Sara Seemann